01/02    
Klaus Schnocks-Meusen
Vita
1954* Rheydt
1971-1979 Bayer AG Dormagen: PU-Forschung - Projektleiter in der Sparte Pflanzenschutz
1980-1982 Studienreisen: Nordamerika, Karibik, Straßenmaler, Zeitungsbote, Bierkutscher, Zuschneider und Hutmacher
1982 Angestellter im Arbeitsamt Mönchengladbach
1982-1987 Universität Düsseldorf: Studium der Mathematik, Philosophie und Informatik
1987-1994 Softwareentwicklung und Vertrieb
Mitglied im BBK
Mitglied in der KSK
seit 1994 freischaffender Künstler
Atelier in der Alten Manufaktur, Viersen